Tagesordnungspunkt

TOP : TOP 9.1 Antrag der CDU-Fraktion „ Barrierefreies Köln - Live Stream; Unterstützung durch Gebärdensprachdolmetscher

BezeichnungInhalt
Nachtrag:20.03.2014 
Sitzung:20.03.2014   SOZ/0042/2014 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  AN/0496/2014 

Beschlussvorschlag:

 

Der Antrag der CDU-Fraktion wird wie folgt ersetzt:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, Vorschläge zu entwickeln, wie allen Bürgerinnen und Bürgern unabhängig von einer Beeinträchtigung der Besuch und das Verfolgen der Sitzungen des Rates barrierefrei ermöglicht werden kann. Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, inwieweit der Besuch von Ausschusssitzungen und anderen Gremiensitzungen barrierefrei ermöglicht werden kann.

Vor einer abschließenden Beschlussfassung im Rat sind der AVR, der Sozialausschuss sowie die Stadt-AG Behindertenpolitik in der Beratung zu beteiligen.