TOP Ö 7.2.5: Änderungsantrag der Fraktion die Grünen zu TOP 7.2.5 - Fortschreibung des Nahverkehrsplan Köln

Antrag: Änderungsantrag zu TOP 7.2.5 - Fortschreibung des Nahverkehrsplan Köln

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

An den Beschlusstext in der Vorlage wird nach dem zweiten Absatz eingefügt:

 

Die Buslinie 191 wird zusätzlich verlängert über die Regionalbahn- und S-Bahn-Haltestelle Frankfurter Straße bis zur S-Bahn-Haltestelle Airport Business Park. Dort kann der Bus in der Stichstraße der August-Horch-Str. direkt vor der S-Bahnhaltestelle der S12 wenden und dann bis Ostheim zur Stadtbahnhaltestelle fahren.

 

Es ergibt sich die Strecke

Ostheim Stadtbahn - Saarbrücker Str. - Alter Deutzer Postweg - Waldbadviertel  - Bahnhof Frankfurter Str – Hansestr. - August-Horch-Str. - S-Bahnhaltestelle S12 Wendekreis und zurück.

 

Damit wird die in den 1990er Jahren  zugesagte zweite Buslinie für das stark expandierte Gewerbegebiet Airport Business Park realisiert und gegenüber der Stadtbahn eine weitaus  schnellere Anbindung an Kalk (Trimbornstr), Porz, die Innenstadt und Strecken nach Gummersbach, Siegburg, Bonn und Au an der Sieg im Verbund mit S-Bahn und Regionalbahn erreicht.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Mit den Stimmen von SPD, Grüne und Herrn Eberle (Linke) gegen die Stimme von Frau Wilden (Pro Köln) bei Enthaltung von CDU und FDP mehrheitlich beschlossen.
Herr Achten hat an der Abstimmung nicht teilgenommen.