TOP Ö 7.2: Gestaltungshandbuch Innenstadt *** Sammelumdruck vom 10.04.2014

Beschluss, geändert:

1.      Die Bezirksvertretung 1 beschließt als Standard-Banktyp für die Innenstadt die Bank Urbanis, wie auf der Musterfläche Am Hof bemustert. Je nach Standort ist die Ausführung mit oder ohne Rückenlehne möglich. Die Bank mit Rückenlehne erhält zusätzlich Armlehnen.

2.      Die Bezirksvertretung 1 empfiehlt folgende weitere Beschlussfassung:

 

Der Stadtentwicklungsausschuss nimmt die Entscheidung der Bezirksvertretung 1 zur Auswahl des Banktyps zur Kenntnis. Der Ausschuss beschließt die übrigen Änderungen für das Gestaltungshandbuch Innenstadt und beauftragt die Verwaltung, das Gestaltungshandbuch in seiner Druckfassung durch das Büro Rehwaldt Landschaftsarchitekten fertig stellen zu lassen und umzudrucken.

Das Gestaltungshandbuch wird in Zukunft bei allen zusammenhängenden Baumaßnahmen in der Innenstadt, die nicht einem gesonderten Verfahren unterliegen, angewendet. Nach Ablauf von drei Jahren wird die Verwaltung über die Erfahrungen mit der Umsetzung des Gestaltungshandbuches berichten und mögliche Anpassungen erneut zur Diskussion stellen.

Die durch die Beauftragung des Büros Rehwaldt Landschaftsarchitekten und den Umdruck des Gestaltungshandbuches entstehenden Kosten werden mit 20.000 € beziffert und stehen im Doppelhaushalt 2013/2014,Teilergebnisplan 0901 - Stadtplanung, Teilplanzeile 13 - Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen - zur Verfügung.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.