Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, wie der Raserei auf dem Schiefersburger Weg möglichst rasch Einhalt geboten und Tempo 30 durchgesetzt wird. Diese Prüfung schließt bauliche Maßnahmen (z.B. eine Verengung oder mehrere Verengungen) sowie stationäre und mobile Geschwindigkeitsüberwachungen ein.

 

Die Prüfergebnisse sollen der Bezirksvertretung Nippes zur Beschlussfassung vorgelegt werden.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.