Tagesordnungspunkt

TOP 2.1: Bürgereingabe gem. § 24 GO, Bauvorhaben auf dem Grundstück Danziger Straße / Memeler Straße in Köln-Urbach (Az.: 02-1600-66/14)

BezeichnungInhalt
Sitzung:21.10.2014   BV7/0003/2014 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  2169/2014 

Beschluss:

Der Ausschuss für Anregungen und Beschwerden dankt der Petentin für ihre Eingabe. Der Ausschuss sieht jedoch keine Notwendigkeit für die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens und spricht sich für die Weiterbetreibung des Bauvorhabens aus.

 

Geänderter Beschlusstext nach Änderungsantrag:

 

Der Ausschuss für Anregungen und Beschwerden dankt der Petentin für ihre Eingabe.  Der Ausschuss sieht für die Bebauung auf dem o.a. Grundstück die Notwendigkeit  für die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens an. Die Verwaltung wird aufgefordert, die notwendigen Maßnahmen hierfür einzuleiten.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich in durch den Änderungsantrag der CDU-Fraktion geänderter Form beschlossen.

 

Ja:                   9 Stimmen                  CDU, Frau Bastian (FDP), Herr Geraedts (AfD), Frau Wilden (Pro Köln)

Nein:                7 Stimmen                  SPD, Frau Pischke (Grüne)

Enth.:               0

 

Herr Redlin (Grüne) hat an der Abstimmung nicht teilgenommen.