TOP Ö 5.4: Bürgereingabe gem. § 24 GO, Tierrettung der Berufsfeuerwehr Köln (Az.: 02-1600-52/14)

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Der Ausschuss für Anregungen und Beschwerden dankt der Petentin für Ihre Eingabe. Für eine Änderung der Ausrückepraxis des Gerätewagens Tiertransport sieht der Ausschuss jedoch kein Erfordernis. Der Ausschuss ist überzeigt, dass die Feuerwehr in allen Situation bürgerfreundlich handelt. Die Verwaltung wird darüber hinaus um eine noch transparente Darstellung der Tierrettungsmöglichkeiten in Köln gebeten.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.