Tagesordnungspunkt

TOP 8.2.4: Anfrage von Frau Bastian (FDP): Statusbericht Wohnungs- und Ladeneinbrüche

BezeichnungInhalt
Nachtrag:22.01.2015 
Sitzung:10.02.2015   BV7/0006/2015 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  AN/0185/2015 

Bereits im Oktober und November 2014 sind eine Vielzahl von Einbrüchen in den Porzer Stadteilen Ensen und Westhoven gemeldet worden. Insbesondere war das Sportfachgeschäft in Ensen sogar mehrmals betroffen.

Auch in einigen Straßenzügen sind bis zu vier Einbrüche in einer Woche bekannt geworden. Am Jahresende konnte man weiterhin den Medien entnehmen, dass die Einbruchszahlen im gesamten Kölner Stadtgebiet zum Vorjahr gestiegen sind. Die FDP bittet daher um Beantwortung folgender Fragen:

1. Inwieweit haben sich die Einbrüche im Porzer Stadtbezirk zum Vorjahr verändert? (Auflistung nach Stadtteilen, Wohnungseinbrüchen, Ladeneinbrüchen und Monaten)

2. Wie oft und in welchen Zeitabständen tagt der Kriminalpräventive Rat in Porz?