TOP Ö 8.2.4.1: Beantwortung der Anfrage von Frau Bastian (FDP): Statusbericht Wohnungs- und Ladeneinbrüche

Nachtrag: 29.01.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

Die Verwaltung beantwortet nach Rücksprache mit der Polizei die Anfrage von Frau Bastian wie folgt:

 

1. Inwieweit haben sich die Einbrüche im Porzer Stadtbezirk zum Vorjahr verändert? (Auflistung nach Stadtteilen, Wohnungseinbrüchen, Ladeneinbrüchen und Monaten)

 

2. Wie oft und in welchen Zeitabständen tagt der Kriminalpräventive Rat in Porz?

 

Zu 1. teilt die Polizei mit:

 

Die aktuellen Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS)für 2014 stehen frühestens ab Mitte März der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Eine Auswertung bezogen auf Stadtteile, z. B. Ensen, ist leider in der Polizeilichen Kriminalstatistik nicht möglich. Kleinste auswertbare Flächeneinheit ist die Polizeiinspektion.

 

Zu 2. teilt die Verwaltung mit:

 

Der Kriminalpräventive Rat tagt in der Regel zwei Mal jährlich. Der nächste Termin befindet sich bereits in der Abstimmung und soll noch vor Ostern stattfinden.