TOP Ö 6.1: Annahme einer Spende der Firma IKEA für ein "Mobiles Angebot" im Rahmen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit;
Dringlichkeitsentscheidung und Genehmigung gemäß § 36 Absatz 5 Satz 2 GO NRW

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen genehmigt folgende Dringlichkeitsentscheidung vom 04.03.2015:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen nimmt die von der IKEA Stiftung angebotene Spende in Höhe von 20.000 Euro zur Verwendung für ein mobiles Kinder- und Jugendangebot im Stadtbezirk Rodenkirchen dankend an.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.