Beschluss: endgültig zurückgezogen

Die Verwaltung weist darauf hin, dass die Hausmeisterwohnung aktuell als Aktenarchiv für die Fachbereiche im Rodenkirchener  Rathaus diene. Eindringende Feuchtigkeit in diversen Kellerräumen habe dazu gezwungen, die dortige Aktenlagerung aufgeben zu müssen. Anlässlich der Informationen der Verwaltung zieht Herr Schykowski den Antrag zurück.