TOP Ö 6.2: Antrag der SPD-Fraktion: Einbau einer Fahrbahnverengung in der Gilgaustraße - aus der letzten Sitzung geschoben-

Beschluss: Sache ist erledigt

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, in der Gilgaustraße in Köln-Porz-Ensen eine Fahrbahnverengung an der Ausfahrt des Kundenparkplatzes der Fa.Hein in Höhe des Getränkemarktes einzubauen. Dies kann durch aufschraubbare Bauelemente geschehen, die entstehende Freifläche könnte mit einem Findling versehen werden.

Weiterhin ist an der vorhandenen Ladezone die Ladezeit auf mindestens 18.00 Uhr auszudehnen.

 

Nach Ortstermin durch Verwaltungshandeln erledigt.