Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Ausschuss für Soziales und Senioren beschließt die als Anlage zu dieser Vorlage angefügte Geschäftsordnung für die Seniorenvertretung der Stadt Köln (GO SVK).

Begründung der Dringlichkeit:

 

Aufgrund der aktuellen Situation besteht akuter unabweisbarer Bedarf an der Umsetzung der Geschäftsordnung der Seniorenvertretung der Stadt Köln.

 

Die Sitzung des Fachausschusses konnte aufgrund verwaltungsinterner Abstimmungsbedarfe nicht fristgerecht erreicht werden.

 

Die nächste Beratung des Ausschusses kann nicht abgewartet werden (nach den Sommerferien).

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt