Tagesordnungspunkt

TOP 7.9: Freigabe zusätzlicher Mittel für Maßnahmen des Klimaschutzes und der Umweltbildung - Teilplan 1401 – Umweltordnung und Umweltvorsorge -

BezeichnungInhalt
Sitzung:07.09.2015   FA/0008/2015 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  2009/2015 

Beschluss gemäß Empfehlung des Ausschusses Umwelt und Grün

Der Finanzausschuss beschließt, vorbehaltlich des Inkrafttretens der Haushaltssatzung die im Haushaltsplan 2015 in Teilergebnisplan 1401 – Umweltordnung und Umweltvorsorge -, veranschlagten Mittel wie folgt freizugeben:

 

Teilplanzeile 13           mit         87.500 EUR,

Teilplanzeile 15           mit         78.000 EUR,

Teilplanzeile 16           mit       134.500 EUR.

 

Die konkrete Verwendung der Mittel erfolgt maßnahmenbezogen entsprechend der Anlage.

Aus der Maßnahme 3 Öffentlichkeitsarbeit (alternativ aus Maßnahme 4) soll auch die notwendige Kofinanzierung (15% = 40.175 €)) für das Folgeprojekt von "Köln spart CO2" (Klimaschutz Community Köln: Aktivierung durch Wettbewerb) erfolgen.

 

Ein Teil des städtischen Anteils kann auch durch Personalabstellung für das Projekt erfolgen.


Abstimmungsergebnis:

einstimmig zugestimmt