Tagesordnungspunkt

TOP 9.1.2: Sportanlage Kendenicher Str. in Köln-Zollstock
hier: Generalsanierung der Sportanlage Kendenicher Str. mit Umbau des Tennenplatzes in ein Kunstrasenspielfeld, Erstellung Wasserzapfstellen, Modernisierung der Trainingsbeleuchtungsanlage und Ausbau Wege und Parkplatz

BezeichnungInhalt
Sitzung:31.08.2015   BV2/0011/2015 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  2144/2015 

Beschluss:

Der Sportausschuss beauftragt vorbehaltlich des Inkrafttretens der Haushaltssatzung 2015 und im Vorgriff auf die Behandlung in der Bezirksvertretung Rodenkirchen, die Verwaltung mit der Planung (einschließlich Genehmigungsplanung) und Kostenermittlung für die Generalsanierung der Sportanlage Kendenicher Straße mit Belagsänderung eines Tennenplatzes in einen Kunstrasenplatz, dem Bau von Wasserzapfstellen sowie der Modernisierung der Trainingsbeleuchtungsanlage. Die städtische Gebäudewirtschaft soll mit der Planung und Kostenermittlung beauftragt werden.

 

Vorbehaltlich des Inkrafttreten der Haushaltssatzung 2015 stehen investive Auszahlungsermächtigungen in Höhe von 100.000,00 € im Teilfinanzplan 0801, Sportförderung, Zeile 08, Auszahlung für Baumaßnahmen, Finanzstelle 5201-0801-0-1060 (Investitionsprogramm Sportstätten) im HJ 2015 zur Verfügung.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt (nicht anwesend: Herr Homann, Frau Sandow und Herr Bronisz).