Tagesordnungspunkt

TOP 8.14: Fahrbahnsanierung Ulrichgasse
hier: Berücksichtigung Radverkehr

BezeichnungInhalt
Nachtrag:18.08.2015 
Sitzung:27.08.2015   BV1/0009/2015 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  0293/2015 

Beschluss, geändert:

Die Bezirksvertretung 1 empfiehlt folgenden geänderten Beschluss:

Der Verkehrsausschuss nimmt die Planung, vorbehaltlich der Zustimmung der Bezirksvertretung Innenstadt, zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, den Radverkehr in Form eines Radfahrstreifens auf der Ulrichgasse zu berücksichtigen und die Planung umzusetzen. Dabei ist eine Verbreiterung des Mittelstreifens zugunsten der Fahrbahn zu prüfen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.