TOP Ö 8.2.2: Erweiterung des geplanten Konsultationskreises zur Begleitung der Umsetzung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts Köln (EHZK)
- Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag der Fraktionen SPD, Grüne und CDU -

Nachtrag: 03.09.2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Rat wird gebeten, zu beschließen, dass die mit der Verwaltungsvorlage „Einzelhandels- und Zentrenkonzept (EHZK) Köln – Einrichtung eines Konsultations-kreises zur Begleitung der Umsetzung des EHZK, Session-Nr. 1986/2015“ vorgeschlagene Einrichtung und Besetzung des Konsultationskreises um eine Vertreterin/einen Vertreter von 02, Bürgerämter, erweitert wird.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.