TOP Ö 9.2.10: Ziel- und Leistungsvereinbarung - Bürgerzentrum Engelshof

Nachtrag: 20.10.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

Die vorliegende Ziel- und Leistungsvereinbarung des Bürgerzentrums Engelshof für das Jahr 2015 wurde auf der Grundlage des vom Rat der Stadt am 23.06.2015 verabschiedeten Haushalts erarbeitet.

Die im Haushalt 2015 ausgewiesenen Zuschussbeträge an die Träger freier Einrichtungen wurden gegenüber 2014 erhöht. Der für das Bürgerzentrum Engelshof erhöhte Betrag von 50.000 € weist einen Ausgleich für erhöhte Energiekosten und Tariferhöhungen der letzten Jahre aus und eröffnet dem Träger die Möglichkeit der Stärkung der Angebote im sozialen Angebotsbereich.

Die Kostensteigerungen im Bereich Energie und Tariferhöhungen wurden in den Jahren 2010 bis 2014 von den Einrichtungen alleine getragen. Mit der nun erfolgten bedarfsgerechten Erhöhung können existenzbedrohende Situationen bei freien Trägern vermieden werden.

Diese Ausgangslage wurde bei der Beschreibung der Ziele und Leistungen mit dem Bürgerzentrum Engelshof zur Grundlage der Vereinbarung gemacht. Seitens der Einrichtung und der Fachverwaltung wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass die genannten Wirkungsbereiche, Handlungsfelder und bedachten Zielgruppen den Bedarfslagen des Sozialraumes/Bezirkes entsprechen.

 

Ebenfalls wurde die Zielerreichung für das Jahr 2013 festgehalten und bewertet.