Tagesordnungspunkt

TOP 9.1.2: Ergänzungsantrag TOP 9.1 / Baubeschluss Umgestaltung Vogelsanger Straße, Köln-Ehrenfeld
Antrag der CDU-Fraktion vom 28.09.2015

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.09.2015   BV4/0010/2015 
Beschluss:endgültig abgelehnt
Vorlage:  AN/1479/2015 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Ergänzungsantrag CDU-Fraktion Dateigrösse: 384 KB Ergänzungsantrag CDU-Fraktion 384 KB

Beschluss:

Die Bezirksvertretung beauftragt die Verwaltung:

1)  bei der Umgestaltung der Vogelsanger Straße die Baumbeete in der Art zu wählen, dass

a)    nur Baumsorten verwendet werden, die keine starken Flachwurzeln bilden,

b)    diese keine breiten Baumkronen entwickeln,

c)    diese weder starke Laubbildung noch Baumfrüchte wie Beeren, Schoetn oder Ähnliches hervorbringen,

d)    die Baumscheiben so zu gestalten, dass langfristig eine einfache, schnelle und kostenarme Pflege sichergestellt ist,

e)    keine Fahrradnadeln oder Metallringe in den Baumscheiben aufzustellen.

2)  an der Barthonia-Zufahrt die Verkehrsführung in der Form zu ändern, dass

a)    man vom Parkhaus ausfahrend wieder geradeaus in die gegenüber liegende Mechternstraße einfahren kann,

b)    man auf der Vogelsanger Straße stadtauswärts fahrend wieder in die Mechternstraße links einbiegen kann.

3)  die Überquerungshilfen mit einer ausreichenden Abstandsfläche an den Kreuzungsbereichen so zu positionieren, dass für größere Fahrzeuge der erforderliche Radius zum Ein- und Ausfahren der Nebenstraßen gewährleistet ist.

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der CDU-Fraktion und bei Enthaltung der FDP-Piraten-Fraktion abgelehnt.