TOP Ö 6.11: Antrag der SPD-Fraktion: Bessere ÖPNV-Anbindung des Flughafens und des neuen Fernlinienbusbahnhofs

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz bittet die Verwaltung, in Gesprächen mit der KVB darauf hinzuwirken, dass der neu entstehende Fernlinienbusbahnhof am Flughafen Köln/Bonn bestmöglich an Porz und an die umliegenden Stadtteile angebunden wird. Hierzu sind insbesondere die bestehenden Verbindungen mit Bus und Bahn zu stärken und zu erweitern.

Insbesondere soll geprüft werden, ob der Takt der Flughafen-Buslinie 161 von 60 auf 30 Minuten in den Abendstunden bzw. von 30 auf 20 Minuten im regulären Betrieb verkürzt werden kann. Auch ein längerer Betrieb über die derzeit letzte Abfahrt um 23:48h ab Flughafen hinaus soll angestrebt werden. Die genaue Verlängerung der Zeit des Betriebsschlusses sollte an den Fahrplan der Fernbuslinienbetreiber angepasst werden.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.