TOP Ö 5.11: Abbau und neuer Standort Kreuzblume

Nachtrag: 26.10.2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung lässt die Kreuzblume vor dem Domportal bis zum 31. Dezember 2015 abbauen.  Die Bezirksvertretung begrüßt den von der Fachverwaltung beim Ortstermin am 12. Oktober vorgeschlagenen neuen Standort. Die Bezirksvertretung beschließt die Versetzung der Kreuzblume zum neuen Standort:  Kennedyufer in Deutz, in der Mitte der Rasenfläche vor dem alten Messegebäude.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt, gegen SPD und Frau Lenkeit, Linke.