TOP Ö 8.2.1: Vergabe der bezirksorientierten Mittel und der Kulturmittel
Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag der CDU-Fraktion, der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis´90 / Die Grünen

Nachtrag: 29.10.2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt, folgende Position aus bezirksorientierten Mitteln gemäß § 37 (3) GO NRW sowie Kulturmittel wie folgt zu verteilen:

 

Zuwendungsempfänger

 

Zweck

Betrag in

EURO

SV Köln-Merkenich e. V.

Materialbeschaffung für Malerarbeiten in den Umkleidekabinen, Duschräumen und Toiletten (2015)

400,00

Tabor Dancer

Kostüme, Trainerstunden, Miete Proberäume (2015)

1.500,00

Ausschuss der Worringer Grundschulen für den Kinderkarneval e.V.

Kinderkarnevalszug (Wagenbau, Flyer, Zugweg). Treffen der Wagenbauer, Luftballonwettbewerb, Prinzenempfang (09/15 – 02/16

495,00

Jugendzentren Köln gGmbH, Jugendzentrum Northside

Umrüstung der Lichtanlage im großen Saal (2015)

1.000,00

Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius

Bauwagen-Projekt im Mönchsfeld (04-06/2015)

735,00

Alevitische Gemeinde Köln e. V.

Anschaffung eines Mischpultes (2015)

1.821,00

Kindernöte e. V.

Sport- und Bewegungstage Herbstferien (05.-10.10.2015)

1.000,00

ChorweilerArt

Kunstmarkt (Saalmiete, Helfer, Fahrzeuge, Presseanzeigen, Werbung, Hänge- und Beleuchtungsmaterialien) Gemeinschaftsausstellung (Werbung), Kunstmeile, Fortbildung (Honorare, Beamer, Materialien), Bürokosten (2015)

1.400,00

1. Kölner Mongolenhorde e. V.

 

Anschaffung von zwei Zelten (2015)

3.000,00

Jugendcafé Chorweiler

 

Kostüme, Requisiten, technisches Equipment und Miete für ein Tanztheater mit Jugendlichen (10-12/2015)

500,00

IG Blumenberg e.V.

Honorar, Musiker, Gage, Techniker, Miete, Flyer und Poster, Erfrischungsgeld für Servicekräfte für ein Konzert (20.10.-30.11.2015)

400,00

Bürgerverein Köln Roggendorf/Thenhoven

Getränke, Verpflegung, Versicherung, und Straßensperrung für das Weihnachtsbaumaufstellen (28.11.2015)

300,00

Förderkreis der GGS Riphahnstraße

Schaffung eines Bewegungsraumes (Boulderwand, Balancestangen, Schaukel, Pendelbalken) (2015)

6.500,00

Förderschule emotionale und soziale Entwicklung und Lernen Soldiner Straße

Honorarkosten sowie Materialkosten für „Kampfkunst als Charakterschule“ (02-07/16)

350,00

Förderkreis der GGS Riphahnstraße

Einweihungsfeier und Jubiläum (Catering, Getränke, Spielstände, Cafeteria) (23. u. 24.10.2015)

450,00

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen bei Enthaltung von Herrn Wiener (pro Köln) und Herrn Hubrich (parteilos)