TOP Ö 7.1.5: Unfallhäufungsstellen und tödliche Verkehrsunfälle des Jahres 2014 im Stadtbezirk Rodenkirchen
hier: mündliche Anfrage von Frau Aengenvoort in der Sitzung vom 31.08.2015, TOP 10.2.1

Nachtrag: 01.12.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen nimmt die Beantwortung der Anfrage zur Kenntnis.

Frau Aengenvoort bittet bzgl. des Kreisverkehrs Koblenzer Stra├če um einen Ortstermin.