Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:

Die Verwaltung wird um Prüfung folgender Verkehrsmaßnahmen gebeten:

 

  1. Eine Fußgänger-(/Radweg)-Querung über den Weißdornweg.
  2. Eine verkehrssichere Anbindung des Wohngebietes „An der Sophienhöhe“ in Rondorf-Hochkirchen durch einen Fuß-/ Fahrradweg an die KVB-Bushaltestellen der Linie 131

 

Beide Maßnahmen sollten sich sinnvollerweise ergänzen.

 

Zur Bewertung der örtlichen Details schlägt die Bezirksvertretung Rodenkirchen einen Ortstermin mit Vertretern des Grünflächenamtes und des Amtes für Straßen und Verkehrstechnik der Stadt Köln vor.


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt (nicht anwesend: Herr Bronisz).