Tagesordnungspunkt

TOP 8.3: Baumfällung Ottostraße
Dringlichkeitsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 01.02.2016

BezeichnungInhalt
Nachtrag:01.02.2016 
Sitzung:01.02.2016   BV4/0014/2016 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  AN/0232/2016 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Dringlichkeitsantrag  (Grüne BV4) Dateigrösse: 58 KB Dringlichkeitsantrag (Grüne BV4) 58 KB

Geänderter Beschluss:

Bevor der Baum vor dem Haus Ottostraße 1 gefällt wird, soll ein Ortstermin mit Beteiligung der Bezirksvertretung stattfinden, bei dem genau erläutert wird, warum der Baum gefällt werden soll. Die bereits erteilte Fällgenehmigung ist solange auszusetzen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.