TOP Ö 10.12: Kliniken der Stadt Köln gGmbH: Erhöhung der Beteiligung an der Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft kommunaler Krankenhäuser eG im Deutschen Städtetag

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Rat der Stadt Köln stimmt der Erhöhung der Beteiligung der Kliniken der Stadt Köln gGmbH auf insgesamt 48 Anteile à 3.000 € (Ʃ 144.000 €) an der Dienstleistungs- und Einkaufsgemeinschaft Kommunaler Krankenhäuser eG im Deutschen Städtetag (GDEKK) zu.

 

Darüber hinaus ist der Rat der Stadt damit einverstanden, dass die Kliniken der Stadt Köln gGmbH einen Anteil im Wert von 300 € für den Geschäftsführer der Gesellschaft im Zusammenhang mit seiner Organstellung (Aufsichtsratsvorsitzender) in der GDEKK halten.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.