TOP Ö 8.1.9: Alte Trauerhalle auf dem Weißer Friedhof - Nutzung als Kolumbarium, Antrag der Fraktion Die Grünen

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:

Die Verwaltung wird aufgefordert, ein Konzept zur Umnutzung der alten Trauerhalle auf dem Weißer Friedhof als Kolumbarium aufzustellen und der BV2 vor-zulegen. Hierbei sind folgende Aspekte aufzuzeigen:

·         rechtliche Rahmenbedingungen,

·         Arbeiten und Pflichten, die der Dorfgemeinschaft Weiß zu übertragen wären (eine grundsätzliche Bereitschaft dieser Organisation wurde längst bekundet),

·         weitere – auch finanzielle - Voraussetzungen, die vor einer Umsetzung zu erfüllen wären,

·         ein Maßnahmen- und möglicher Zeitplan für die Umsetzung.


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.