TOP Ö 8.2.6: Anfrage von Frau Bastian (FDP): Querungshilfe Waldstraße/ Akazienweg am Grengel

Nachtrag: 13.04.2016

Beschluss: Kenntnis genommen

Auf der Waldstraße in Höhe des Akazienweges in Porz-Grengel gibt es einen Zebrastreifen. Da die Straße an dieser Stelle sehr breit ist, bitte ich um Beantwortung meiner Fragen:

1. Ist es möglich, nach Absprache mit den Firmen JCB und CAT u.a. wegen des Befahrens und Ausschwenken der Schwerlasttransporter, den langen Zebrastreifen mit einer Querungshilfe (-insel) zu unterteilen.

 

2. Wenn nein, welche Lösung schlägt das Amt für Straßen- und Verkehrstechnik der Stadt Köln vor, damit Fußgänger die Waldstraße mit einem sicheren Gefühl queren können.