TOP Ö 8.1.4: Zeitgemäßes Angebot auf dem Nippeser Markt
- Antrag der CDU -

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung wird aufgefordert, bei der nächsten Platzvergabe für den Nippeser Wochenmarkt die Standflächen so zu vergeben, dass ein Abschnitt des Marktes für die Vermarktung von „Streetfood“ reserviert wird, wobei bei der Platzvergabe Anbieter ökologisch produzierter Lebensmittel bevorzugt werden sollen.

 

Für das neue Angebot soll auf die Vergabe an Textilanbieter verzichtet werden.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.