Tagesordnungspunkt

TOP 10.8: Rahmenvertrag Nr. 32 für die Lieferung von Schulmöbeln für Kölner Schulen, hier: Einleitung des Vergabeverfahrens

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.05.2016   Rat/0022/2016 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  0861/2016 

Beschluss:

Die Verwaltung wird ermächtigt, zum Zwecke des Abschlusses eines neuen Rahmenvertrages für die Möblierung der Klassenräume in Kölner Schulen das Vergabeverfahren durchzuführen.

 

Der Rat der Stadt Köln verzichtet auf die Erteilung eines Vergabevorbehaltes.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.