TOP Ö 8.2.2: Gürtelausbau
- Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag von SPD und CDU -

Nachtrag: 28.04.2016

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

1.   Die Bezirksvertretung Nippes fordert den Rat auf, zwischen Geldernstraße und Mülheimer Brücke zwar eine attraktive Rad- und Fußwegeverbindung zu schaffen, auf keinen Fall aber den an dieser Stelle vorhandenen Gürtel rückzubauen.

 

2.   Außerdem wird die Verwaltung gebeten zu prüfen, ob der Neubau einer Rad- und Fußwegeverbindung innerhalb des Stadtbezirks Nippes in die Zuständigkeit des Rates oder der Bezirksvertretung fällt.

 

3.   Bis zur endgültigen Klärung sollen keine Änderungen erfolgen.


Abstimmungsergebnis:

Bei Enthaltung von ALFA mehrheitlich gegen die Stimmen von Grünen und Linken beschlossen.