Beschluss:

Der Liegenschaftsausschuss nimmt Bezug auf den Beschluss der Bezirksvertretung 1 vom 02.06.2016 und empfiehlt dem Rat den Beschlussvorschlag der Verwaltung wie folgt zu ergänzen:

Die Verwaltung wird beauftragt bis zur Vorlage des Baubeschlusses mitzuteilen, wer die jetzigen Nutzer sind, wie das Raumprogramm nach Sanierung des linken Flügels aussieht und wem diese Räume über welches Verfahren nach Sanierung angeboten werden.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig empfohlen