Nachtrag: 13.06.2016

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz bittet die Verwaltung um Vorschläge zur Optimierung der Vermietung des großen Saals im Bezirksrathaus Porz. Ziel ist es, möglichst bei Optimierung der Einnahmensituation neue Anreize zur Nutzung des Saals für Vereine und Kulturveranstaltungen zu schaffen.

Denkbare Möglichkeiten wären die Reduzierung der Miete und/oder eine Rabattstaffelung, bei der die Miete mit jeder weiteren Buchung absinkt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.