Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Rat erkennt den Bedarf für die Beauftragung eines Lieferanten zur Lieferung von Erdgas ab dem 01.01.2018 an.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, nach den vergaberechtlichen Bestimmungen ein Vergabeverfahren einzuleiten und danach einen Vertragsabschluss vorzunehmen. Der Vertrag wird als Vollversorgungsvertrag geschlossen einschließlich Erdgaslieferung, Netznutzung, Messung, Abrechnung und Datenlieferung.

 

Auf einen Vergabevorbehalt wird ausdrücklich verzichtet.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.