TOP Ö 2.3: Kölner Bevölkerung schützen – Schadstoffbelastung senken!
Dringlichkeitsantrag der SPD-Fraktion gem. § 12 der Geschäftsordnung des Rates

Beschluss: ohne Votum verwiesen mit erneuter Wiedervorlage

Beschluss:

 

Der Dringlichkeitsantrag wird zunächst in den Verkehrsausschuss verwiesen.

 

Wenn es konkrete, neue Erkenntnisse zu dem Thema gibt, wird er dem Ausschuss Umwelt und Grün wieder vorgelegt, spätestens vor der Sommerpause 2017.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.