TOP Ö 17.3: Pegel Köln 3/2016
Wohnungsbau in Köln 2015
Neuer Höchststand im Neubau - Noch nie so viele Eigentumswohnungen

Beschluss: Kenntnis genommen

SE Zimmermann fragt an, ob die Feststellung, dass immer mehr junge Familien ins Umland ziehen, bei der Bevölkerungsprognose berücksichtigt worden sei oder ob diese angepasst werden müsse.

 

Herr Breuer (Kommissarischer Leiter des Amtes für Stadtentwicklung und Statistik) erklärt, dieser bereits seit geraumer Zeit festzustellende Trend sei bereits in der Prognose enthalten.

 

Stellv. Ausschussvorsitzende Frenzel unterstreicht den Anspruch an die Politik, ausreichend Wohnraum für junge Familien zur Verfügung zu stellen, um diesem Trend entgegenzuwirken.