TOP Ö 7: Mündliche Anfragen

RM Herr Paetzold fragt nach dem Sachstand der Einrichtung des Drogenkonsumraumes.
Herr Beigeordneter Dr. Rau berichtet von den Schwierigkeiten der Raumsuche unter den Vorgaben des Polizeipräsidenten, wonach es keinen direkten Zugang zum Neumarkt geben solle. Die Suche liefe aber, auch unter Einschaltung von Maklern, intensiv weiter.

 

RM Herrn Paetzold bittet um Information, ob, wie beschlossen, ein Konzept mit Trägern erarbeitet worden sei.

Herr Beigeordneter Dr. Rau teilt mit, dass ein gesamtstädtisches Grundraster angelegt worden sei und nun ein Gesamtkonzept entwickelt werde. Dieses werde dann mit den Trägern diskutiert. Eine genaue Zeitschiene gebe es noch nicht, aber er gehe davon aus, dass Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte 2017 vorliegen werden.