TOP Ö : A) Aktuelles und Ziele: „Fachdienst STI und sexuelle Gesundheit“

Die Leiterin des Fachdienstes STI und sexuelle Gesundheit im Gesundheitsamt, Frau Dr. Baumhauer stellt anhand einer der Niederschrift beigefügten Powerpoint-Präsentation die Aufgaben und Tätigkeiten des Fachdienstes STI und sexuelle Gesundheit vor.

Auf Nachfrage von SB Frau Houben teilt Frau Dr. Baumhauer mit, dass es bei 3.800 HIV-Tests 106 positive Befunde gegeben habe.

RM Herr Dr. Gutzeit fragt, ob nicht die Syphilis als ausgerottet gelten könne. Frau Dr. Baumhauer verneint dies und weist auf aktuell steigende Infektionszahlen hin.