Tagesordnungspunkt

TOP 10.4: Beschluss über die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens (vorhabenbezogener Bebauungsplan) und zur Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung
Arbeitstitel: Rochusstraße in Köln-Ossendorf

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.11.2016   BV4/0020/2016 
Beschluss:mit Änderungen empfohlen
Vorlage:  3181/2016 

Herr Bezirksbürgermeister Wirges lässt über die geänderte Beschlussalternative abstimmen.

Geänderter Beschlussalternative:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld empfiehlt dem Stadtentwicklungsausschuss folgenden Beschluss zu fassen:

 

Das Bebauungsplanverfahren (vorhabenbezogener Bebauungsplan) wird nicht eingeleitet. Die Verwaltung wird beauftragt, die Darstellung des Flächennutzungsplanes für das Plangebiet von Wohnbaufläche in Gemeinbedarfsfläche zu ändern.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der CDU-Fraktion zugestimmt.