TOP Ö 3.5: Seniorenkoordination im Stadtbezirk

Beschluss, geändert:

 

Die Bezirksvertretung 1 verweist die Vorlage zurück an die Verwaltung mit dem Auftrag, ein Konzept unter Beteiligung der Seniorenvertretung zu erarbeiten. Dabei sollte auch geprüft werden, ob die Seniorenkoordination unmittelbar bei der Stadtverwaltung angebunden werden kann.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.