Tagesordnungspunkt

TOP 10.5: Verwaltungsreform - Abschlussbericht der Konzeptphase

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.02.2017   AVR/0021/2017 
Zusatz: (Die Vorlage wurde als Sammelumdruck mit Schreiben vom 23.01.2017 allen Ausschussmitgliedern zugesandt.)
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  0155/2017 

Beschluss:

Der Ausschuss empfiehlt dem Rat, wie folgt zu beschließen:

 

Der Rat der Stadt Köln nimmt das Konzept der Verwaltungsreform zur Kenntnis und beschließt auf dessen Grundlage die für die Umsetzung erforderlichen finanziellen Mittel für eine externe Unterstützung  in Höhe von jährlich 1 Mio. EUR (netto). Diese sind für 2017 bereits im lfd. Haushaltsjahr veranschlagt, für die Jahre 2018-2022 werden sie im Haushalt berücksichtigt.

Ebenso beschließt der Rat der Stadt Köln die Einrichtung von max. 16 Stellen gemäß der vorliegenden Projektorganisation. Diese werden im lfd. Haushaltsjahr über verwaltungsinterne Verrechnungsstellen zur Verfügung gestellt und die Finanzierung über den Gesamthaushalt sichergestellt. Für den Stellenplan 2018 sind Mehrstellen einzurichten.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.