Tagesordnungspunkt

TOP 5.1: Überörtliche Prüfung der Haushalts- und Wirtschaftsführung der Stadt Köln durch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW

BezeichnungInhalt
Sitzung:07.02.2017   RPA/0016/2017 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  2174/2016 

Beschluss:

 

Der Rechnungsprüfungsausschuss empfiehlt dem Rat die Annahme des folgenden Beschlussvorschlags:

Der Rat nimmt den Prüfbericht der Gemeindeprüfungsanstalt NRW zur Kenntnis.

Die Verwaltung wird aufgefordert die Empfehlungen in die anzustellenden Überlegungen zur Konsolidierung des Haushalts einzubeziehen.

Dem Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen / Vergabe / Internationales ist regelmäßig über die Umsetzung der von der Gemeindeprüfungsanstalt NRW getroffenen Feststellungen und Empfehlungen zu berichten.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.