TOP Ö 9.1.3: Errichtung von zwei Premium-Großflächen-Werbeanlagen vor dem Grundstück Raderthalgürtel, Nähe Raderthaler Straße 43

Beschluss: geändert beschlossen

1.    Beschluss:

Die Fraktion Die Grünen stellen folgenden Änderungsantrag:

Der Beschlussvorlage wird unter der Maßgabe zugestimmt, dass die besagte Werbeanlage am Heinrich- Lübke Ufer vorher abgebaut wird.

 

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

 

2.    Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden geänderten Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beschließt die Errichtung von zwei Premium-Großflächenwerbeanlagen im Bereich des öffentlichen Straßenlandes vor dem Grundstück Raderthalgürtel, Nähe Raderthaler Str. 43 im Austausch zu den bisher vorhandenen drei geklebten Großflächenwerbetafeln, wie in den Anlagen 1-3 dargestellt, unter der Maßgabe, dass die besagte Werbeanlage am Heinrich-Lübke-Ufer vorher abgebaut wird.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.