TOP Ö 3.1: Baubeschluss für die Umgestaltung des Pingenweges und Sanierung/Gestaltung der Brückenwände

Beschluss:

Der Veedelsbeirat empfiehlt der Bezirksvertretung Chorweiler folgenden Beschluss zu fassen:

 

  1. Die Bezirksvertretung Chorweiler stimmt der vorgelegten Ausbauplanung für den Umbau des Pingenweges zwischen Volkhovener Weg und Unnauer Weg mit Gesamtkosten in Höhe von 443.650,00 € für den Straßenbau zu und beauftragt die Verwaltung vorbehaltlich der Fördermittelbewilligung mit der Umsetzung der Maßnahme.

 

  1. Die Bezirksvertretung Chorweiler stimmt der geplanten Sanierung und der nachfolgend künstlerischen Gestaltung der Brückenwände mit Gesamtkosten in Höhe von 59.265,00 € zu und beauftragt die Verwaltung vorbehaltlich der Fördermittelbewilligung mit deren Umsetzung.

    Zusätzlich aufgenommene Empfehlung des Veedelsbeirates zur künstlerischen Gestaltung:

    Bei der weiteren Konzeption und Umsetzung sind die Akteure und Institutionen aus Lindweiler zu beteiligen. Sollten sich durch die Anregungen und Ideen der Akteure und Institutionen wesentliche Änderungen im Projektzuschnitt vor Abschluss der Bauphase ergeben, wird die Bezirksvertretung entsprechend informiert und im Bedarfsfall um eine Beschlussfassung gebeten.

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.