TOP Ö 9.1.1: Bürgerhaushalt 2016 - Beratung und Priorisierung der TOP 25 Vorschläge in den Bezirksvertretungen

Nach intensiver Diskussion ändert die Bezirksvertretung den Beschlussvorschlag der Verwaltung ab und es ergeht folgender

 

Beschluss:

 

1.    Die Bezirksvertretung Nippes berät die 25 bestbewerteten Vorschläge für den Stadtbezirk Nippes und begrüßt eine Umsetzung der Vorschläge 5, 6, 8, 14, 21, 22 und 23. Alle anderen Vorschläge werden abgelehnt.

Vor einer Priorisierung bitten wir die Verwaltung um Prüfung und Mitteilung, was eine Umsetzung der von uns begrüßten Vorschläge kosten würde.

Darüber hinaus bitten wir darzulegen, mit welchen konkreten Maßnahmen die Haltestelle Geldernstraße/Parkgürtel sicherer gemacht werden kann.

2.    Die Bezirksvertretung Nippes nimmt die 25 bestbewerteten bezirksübergreifenden Vorschläge aus dem Bürgerhaushalt 2016 zur Kenntnis.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.