TOP Ö 8.1.10: Verkehrssituation Marienschule
- Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag von SPD und CDU -

Nachtrag: 20.03.2017

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Nippes bittet die Verwaltung zu prüfen, mit welchen baulichen Maßnahmen das für Kinder gefährliche Anfahren durch Kfz bis hin zum Schultor der Marien-/Gartenstadtschule unterbunden werden kann.

Bis zur Umsetzung der Maßnahme ist die Überwachung des ruhenden Verkehrs durch den Verkehrsdienst intensiv zu betreiben.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.