Tagesordnungspunkt

TOP 8.1.12: Quartiersparkhaus am Nippeser Tälchen
- Antrag der FDP -

BezeichnungInhalt
Sitzung:21.09.2017   BV5/0024/2017 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  AN/1252/2017 

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, in Gebieten mit erheblichem Parkraumdruck Quartiersparkhäuser, vornehmlich in Stahlkonstruktion, im Bezirk Nippes zu errichten und die Stellplätze zu marktgängigen Preisen anzubieten.

 

Hierzu soll folgender Standort geprüft werden:

Der öffentliche Parkplatz im Nippeser Tälchen, südlich des Niehler Kirchwegs (nicht der gegenüber liegende Festplatz).

 

Darüber hinaus soll geprüft werden, ob Bedarf und Bedingungen für eine Quartiersgarage erfüllt sind.

 

Die Verwaltung möge weiterhin prüfen, ob sie selbst Bauherr und Betreiber des Quartiersparkhauses sein kann. Im Falle eines negativen Entscheides sollen geeignete Investoren und Betreiber gesucht werden.

 

Bei der Konzeption des Quartiersparkhauses sollen Car-Sharing-Angebote, E-Mobil-Ladestationen sowie Fahrradparkplätze und Fahrradgaragen mit E-Lademöglichkeiten berücksichtigt werden.


Abstimmungsergebnis:

Bei Enthaltung der Grünen mehrheitlich beschlossen.