TOP Ö 7.2.7: Altlastensanierung der Sportanlage Humboldtstraße in Köln-Porz
Hier: Baubeschluss

Beschluss: ungeändert empfohlen

Beschluss:

Der Ausschuss für Umwelt und Grün beschließt die Durchführung der bodenschutzrechtlichen Sanierung der Sportanlage Humboldtstraße in Köln-Porz und beauftragt die Verwaltung mit der Umsetzung der Maßnahme.

 

Die Gesamtausgaben für das Projekt (Baukosten und Baunebenkosten) werden mit 871.780€ brutto kalkuliert. Für die Maßnahme wurden beim Sportamt Rückstellungen gebildet. Die Mittel stehen im Teilplan 0801 Sportförderung zur Verfügung.

 

Für die Maßnahme wurden von der Bezirksregierung bereits Fördermittel in Höhe von 603.200 € bewilligt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig empfohlen.