TOP Ö 5.2.23: „Sag’s uns“: Internetzgestützte Maßnahmen zum Wohnraumschutz, Antrag SPD

Nachtrag: 13.09.2017

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

1.         Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, inwieweit das städtische Beschwerde- und Melde-Portal „Sag’s uns“ dazu geeignet ist, auch mögliche Fälle von Wohnraumzweckentfremdung z.B. als Boardinghouses oder durch langen Leerstand etc. zu melden und überprüfen zu lassen.

            Im Falle einer positiven Einschätzung soll das Portal durch einen entsprechenden Baustein erweitert werden.

 

2.         Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, inwieweit ein in Barcelona beschrittener Weg auch in Köln dazu beitragen kann, Wohnraumzweckentfremdung in Form der dauerhaften Vermietung als Ferienwohnungen/Boardingshouses einzuschränken: Dazu gehört die Lizensierung von Ferienwohnungen und die Schaffung eines Internetportals, auf dem (potenzielle) Gäste überprüfen können, ob die touristische Unterkunft legal oder illegal ist.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.