Tagesordnungspunkt

TOP 7.1.6: Starke Veedel - Starkes Köln - Sozialraum Porz-Ost, Finkenberg, Gremberghoven und Eil
Hier: Zuwendung aus dem städtischen Aktivierungsfonds für Projekte im Sozialraum

BezeichnungInhalt
Nachtrag:18.09.2017 
Sitzung:26.09.2017   BV7/0029/2017 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  2888/2017 

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beschließt,

1.         dem Antrag des Ortsring Eil/ Verein zur Heimatpflege e.V. auf eine Zuwendung aus dem städtischen Aktivierungsfonds in der beantragten Höhe von 600,00 €,

2.         dem Antrag des Bürgerzentrums Finkenberg eine Zuwendung aus dem städtischen Aktivierungsfonds in der beantragten Höhe von 750,00 € und

3.         dem Antrag des Alevitischen Kulturzentrums Köln-Porz e.V. auf eine Zuwendung aus dem städtischen Aktivierungsfonds vorbehaltlich der erforderlichen Antragsüberarbeitung (Einhalten des maximalen Zuwendungsbetrages, Konkretisierung des Veranstaltungsortes mit Sozialraumbezogenheit und Öffnung der Veranstaltung in den Sozialraum) mit einem Zuschuss in Höhe von 1.150,00 €

statt zu geben.

 

Alternativ:

Die Bezirksvertretung Porz beschließt,

1.         dem Antrag des Ortsring Eil/ Verein zur Heimatpflege e.V. auf eine Zuwendung aus dem städtischen Aktivierungsfonds in der beantragten Höhe von 600,00 €,

2.         dem Antrag des Bürgerzentrums Finkenberg eine Zuwendung aus dem städtischen Aktivierungsfonds in der beantragten Höhe von 750,00 €

statt zu geben.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.