TOP Ö 8.2: Teilsperrung der Philippstraße, 50823 Köln für Kraftfahrzeuge über 7,5t
Antrag der CDU-Fraktion vom 24.04.2017

Beschluss: ungeändert beschlossen

I.       Die Stadt Köln, als Straßenverkehrsbehörde, beschränkt den Straßenverkehr in der Philippstraße in 50823 Köln für die regelmäßige Durchfahrt mit Kraftfahrzeuge über 7,5t zum Schutz der Wohnbevölkerung vor Lärm und Abgasen.

II.      Die Stadt Köln trifft auch die notwendigen Anordnungen durch Aufstellung von LKW-Durchfahrtsverbotsschildern, Verbotszeichen 253 "Verbot für Kraftfahrzeuge über 3,5 t" mit dem Zusatzzeichen 1052-35 "7,5t" (Roter Kreis mit weißer Innenfläche in dem ein Lastwagen abgebildet ist und einem weißen Schild mit der Zahl 7,5t).

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt gegen die Stimme der FDP/Piraten Fraktion bei Enthaltung der SPD-Fraktion.